Die Jury

Die Jury

Die siebenköpfige Jury des Prix Montagne bewertet die Projekte nach einer Vielzahl von Kriterien.

Jurierung

Die Jury beurteilt die eingereichten Projekte, trifft eine Vorselektion und nominiert eine engere Auswahl für den Prix Montagne. Aus dem Kreis der Nominierten kürt sie anschliessend das Gewinnerprojekt. Die Jury-Mitglieder sind dabei ehrenamtlich tätig.

Bernhard Russi, Präsident

Ehemaliger Skirennfahrer, Berater

 Prix Montagne_Präsident der Jury_Bernhard Russi

Hans Rudolf Heinimann

Em. Professor für Forstliches Ingenieurwesen an der ETH Zürich

 Prix Montagne Jurymitglied_Hans Rudolf Heinimann

Jean-Paul Lachat

Direktor des Landwirtschaftsamts des Kantons Jura

 Prix Montagne Jurymitglied Jean-Paul Lachat

Gabriela Manser

CEO und Verwaltungsratspräsidentin der Goba AG Mineralquelle und Manufaktur

 Prix Montagne Jurymitglied Gabriela Manser

Peter Niederer

Vizedirektor und Ressortleiter Regionalentwicklung bei der Schweizerischen Arbeitsgemeinschaft für die Berggebiete (SAB)

 Prix Montagne_Jurymitglied_Peter Niederer

Roland Schegg

Professor und Tourismusexperte an der Hochschule für Wirtschaft Wallis (HES-SO Valais-Wallis)

 Prix Montagne Jurymitglied Roland Schegg

Kurt Zgraggen

Co-Geschäftsführer, Leiter Projekte und Partnerschaften bei der Schweizer Berghilfe

 Prix Montagne_Jurymitglied_Kurt Zgraggen